Klaus Oppitz

geboren 1971, veröffentlichte Kurzgeschichten in Anthologien und Literaturzeitschriften. Er arbeitete als Werbetexter und Regisseur und schreibt für Fernsehen und Bühne. Oppitz ist gemeinsam mit Rudi Roubinek und Robert Palfrader Autor der ORF-Erfolgscomedy „Wir sind Kaiser“ und Autor der satirischen Romane „Auswandertag“ (2014) und „Landuntergang“ (2016).

Fotocredit: Ela Angerer

Lösungen sind nicht die Antworten (Residenz Verlag)

Das Buch im Mini-Format versammelt die schönsten Wortmeldungen aus der Politlandschaft. Jedes Zitat ist echt – so unglaublich manche klingen. Zeit im Bild-Legende Robert Hochner prägte einst den Satz: „Die Rache der Journalisten an den Politikern ist das Archiv.“ Das Archiv ist aber nicht nur eine Waffe, es kann uns zum Lachen bringen, manchmal auch zum Weinen.